DER SUMMER SALE STARTET!
DER SUMMER SALE STARTET!
NACHHALTIGE REGENERATFASERN
Marc O’Polo setzt Zellulose-Regeneratfasern (Viscose, Lyocell, Modal) von Faserhersteller:innen ein, die im Canopy Hot Button Ranking mindestens 80 Prozent der möglichen Höchstpunktzahl (den “Green Shirt”-Status) erreichen. Canopy ist eine gemeinnützige Organisation, die das Ziel verfolgt, alte und gefährdete Wälder weltweit zu schützen. Das Hot Button Ranking ist ein Analysetool für die Beschaffung von Zellulose-Regeneratfasern. Es ermöglicht uns sicherzustellen, dass wir Fasern von Produzenten beziehen, die Holz aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft verwenden. Daraus resultierend setzen wir folgende Markenfasern ein:
LOCWOOL™
Locwool™ ist verantwortungsvoll gewonnene Wolle von lokalen Schafbauern aus Süddeutschland. Die Verwendung von Locwool™ leistet einen aktiven Beitrag zur Biodiversität heimischer Rohwolle. Eine kurze und transparente Lieferkette, hohe Produktqualität sowie die Gewährleistung des Tierwohls sind weitere wichtige Schwerpunkte.
WASSERBASIERTES POLYURETHAN
Im Vergleich zu lösungsmittelbasiertem Polyurethan, enthält wasserbasiertes Polyurethan keine möglicherweise umwelt- und gesundheitsschädlichen DMFa-Lösungsmittel. Eine PU-Beschichtung ist schützend, wasserabweisend, atmungsaktiv und besonders pflegeleicht.
ACETATE RENEW
Acetate Renew ist hochwertiges Azetat, hergestellt mit natürlichem Holzzellstoff (Cellulose) aus zertifiziert nachhaltiger Forstwirtschaft und mit recyceltem Kunststoff. Für einen geringeren ökologischen Fußabdruck.
BIO-ACETATE
Biotate™ ist Bio-Acetat, das zu 76% aus bio-basierten Rohstoffen besteht. Das bedeutet, dass es aus natürlichen und erneuerbaren Ressourcen hergestellt wird und somit dazu beiträgt, die Abhängigkeit von begrenzten fossilen Quellen und die CO2-Emissionen zu verringern.
ZIRKULARITÄT BEI MARC O'POLO
Mit der Herbst/Winter 2023 Kollektion präsentieren wir erstmalig Produkte, die Designed for Circularity sind. Doch was bedeutet das? Unsere Vision ist es, dass unsere Produkte am Ende ihrer Lebensdauer nicht zu Abfall werden. Um Produkte besser recycelbar zu machen, haben wir einige Eigenschaften und Aspekte von Design und Herstellung überdacht. Die neuen DfC-Produkte sind der erste wichtige Schritt, den Modekreislauf zu schließen. Hier beantworten wir die wichtigsten Fragen.